Agenda

Die folgende Liste enthält Hinweise auf Veranstaltungen des Vereins Schweizerdeutsch und seiner Regionalgruppen sowie auf weitere Anlässe, die etwas mit Mundart zu tun haben.

Sehr gerne kannst du uns weitere Veranstaltungen melden. Bitte benutze dazu dieses Formular.

  • Do
    11
    Nov
    2021
    20 UhrKino Rex, Pfäffikon ZH
    Filmvorführung «Auf den Spuren von Jakob Stutz». Das Leben des Zürcher Oberländer Volksdichters. Als Teil davon wird gezeigt: Jakob Stutz' Gedicht «Hansels Klage» (auch 'Sternenberger Lied') mit Richard Ehrensperger als Protagonisten und Kommentator. Weitere Informationen
  • Di
    16
    Nov
    2021
    19:00 UhrKosmos, Zürich

    In einem Referat und im Gespräch mit Gästen aus diversen Bereichen, vom zeitgenössischen Kulturschaffen bis zur Wissenschaft, fühlt der NZZ-Redaktor Urs Bühler dem Dialekt den Puls.

    Tickets und Informationen: nzz.ch/live

  • Sa
    20
    Nov
    2021
    ab 10:15 UhrBuchantiquariat von Matt, Stans

    Die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins Mundartforum findet am 20. November in Stans statt.

    Weitere Informationen unter mundartforum.ch/gv2021

  • Mi
    24
    Nov
    2021
    20:00 – 22:00Universität Misericorde, MIS 10, Raum 1.16 (Romgasse 1, 1700 Freiburg)

    In der Veranstaltungsreihe «Va Gschücht zù Gschücht» setzen sich Autorinnen und Autoren aus Deutschfreiburg mit einem vorgegebenen Thema auseinander, indem sie Texte schreiben und dann vorlesen. Sie machen sich Gedanken zu ihrer Kindheit, ihrer Identität und ihrer Sprache. Ihre Texte behandeln essenzielle Fragen, geben verblüffende Antworten und unterhalten mit sprachlicher Kreativität. Gelesen wird auf Deutsch, Dialekt, Bolz, Französisch oder gemischt. Thema des Abends ist die entschuldigende Floskel «Nüüt fùr ùnguet».

    Keine Anmeldung erforderlich. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

    Weitere Informationen